Sie sind hier:

Innere Medizin

Chirurgie

Gynäkologie / Andrologie

Alternative Medizin

Bestandsbetreuung

Fütterungsberatung

Labordiagnostik

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Chirurgie

Viele Erkrankungen internistischer und gynäkologischer Ursache benötigen eine chirurgische Behebung der auslösenden Ursache. Wir können in unserer Praxis auf eine hohe Spezialisierung und große Erfahrung im Bereich der Rinderchirurgie vertrauen.
Sowohl die internistische Abdominalchirurgie, wie z.B. Labmagenverlagerung links und rechts, Darmverschlußsymptomatik, Nabelentzündungen, als auch die gynäkologische Chirurgie, z.B. Kaiserschnitt oder Kastrationen, sind Hauptaufgabengebiete unserer Praxis. Unser Team bildet sich intensiv in der Chirurgie und Anästhesie fort, um Ihrem Tier den höchsten chirurgischen Standard zu bieten.
Bei Jungtieren bedienen wir uns einer schonenden Inhalationsnarkose, die uns die höchstmögliche Narkosesicherheit mit schnellen Aufwachzeiten bietet. Frisch operierte Tiere werden stationär bei uns intensiv überwacht, um gerade bei komplizierten Eingriffen eine optimale Heilung zu ermöglichen.
Natürlich bevorzugen wir, falls dies medizinisch möglich und vertretbar ist, minimalinvasive endoskopische Operationsverfahren, um den Patienten möglichst schonend und schmerzfrei mit einer kurzen Heilungsdauer zu operieren.
Wir decken auch selbstverständlich alle nötige Eingriffe im Bereich der Klauenchirurgie inklusive Klauenpflege und der orthopädischen Chirurgie (z.B. Beugesehnenverkürzung) ab.